Erreichbar unter:

Kleine Entdecker Rostock
Strandstrasse 34
18055 Rostock
Telefon: 0173/ 6435994
Fax: 

Mail: info@entdecker-kinder.de

Weil die"kleinen" für uns das GRÖSSTE sind...

Eingewöhnung und Tagesablauf

 

Die Eingewöhnung

 

FĂŒr das Kind werden wir eine Bezugsperson bzw. eine Begleiterin sein, auf die es sich verlassen kann: Die das Kind ernst nimmt, beschĂŒtzt, versorgt, auch mit dem Kind spielt und lacht, sowie dem Kleinen zuhört und es tröstet. Wichtig bei der Eingewöhnung ist, dass die Eltern sich bewusst darĂŒber sind, dass sie die Hauptperson fĂŒr ihr Kind bleiben. Die Eingewöhnung findet an 3-14 Tagen statt und wird individuell auf jedes Kind einzeln abgestimmt. Die Eingewöhnung ist erst dann abgeschlossen, wenn wir das Kind trösten können!!

 

1.-3. Tag:  Die Eltern und das Tageskind verbringen 1-2 Stunden gemeinsam in der Tagespflegestelle
ab 4. Tag: Eltern verlassen fĂŒr kurze Zeit den Raum, kann aber bei Bedarf  zurĂŒckgeholt werden
ab 5. Tag: Trennungszeit wird ausgedehnt

 

 

Der Tagesablauf

 

Die tĂ€gliche Kernöffnungszeit unserer KindertagesstĂ€tte „Kleine Entdecker“ ist in der Zeit von 7.00 - 17.00 Uhr, Montag bis Freitag. In dringenden AusnahmefĂ€llen (z.B aus beruflichen GrĂŒnden) bieten wir natĂŒrlich Ihnen die Möglichkeit, die tĂ€gliche Betreuungszeit in unserer Tagespflege fĂŒr Ihr Kind zu verlĂ€ngern.

 

Folgende Schwerpunkte sind uns bei der Gestaltung des Tagesablaufes wichtig:

- gemeinsamer Tagesbeginn (z.B. mit einem gemeinsamen Spiel)
- regelmĂ€ĂŸig eine feste angeleitete BeschĂ€ftigung
- frische Luft, z.B. bei einem Spaziergang, Spielplatz- oder Zoobesuch
- gemeinsames Mittagessen aller Kleinen und Großen
- Mittagsschlaf
- bis zum Abholen je nach Zeit und Wetterlage spielen (drinnen oder draußen)


Zeiten:
7.00 Uhr -  8.00 Uhr Kinder kommen an, Freispiel
8.00 Uhr -  8.30 Uhr FrĂŒhstĂŒck mit den Kindern
8.30 Uhr -  9.00 Uhr Lernangebot
9.00 Uhr -  9.30 Uhr Obstpause bei Bedarf
9.30 Uhr - 11.00 Uhr Spiel im Freien (z.B. Zoo, Spielplatz, SpaziergÀnge, ect.)
11.00 Uhr - 11.30 Uhr Mittagessen
11.30 Uhr - 12.00 Uhr Vorbereitung auf die Mittagsruhe (Topf oder WC, ZĂ€hne putzen)
12.00 Uhr - 14.00 Uhr Mittagsruhe
14.30 Uhr - 15.00 Uhr Vesper (z.B. Kekse, Tee oder Kuchen)
15.00 Uhr - 17.00 Uhr Freies Spielen/ Lernangebot

 

Wir haben feste Essenszeiten. Das Mittagessen wird von Montag bis Freitag frisch geliefert, worauf wir sehr großen Wert legen. FrĂŒhstĂŒck, Obst und Vesper wird natĂŒrlich auch durch uns gereicht, wobei wir selbst bei diesen Mahlzeiten auf eine gesunde ErnĂ€hrung achten. Zu trinken bieten wir unseren Tageskindern ungesĂŒĂŸten Tee, Wasser und NatursĂ€fte gemischt mit stillem Wasser an. Vor jedem Essen werden wir mit den Kleinen gemeinsam einen Tischspruch aufsagen und wĂŒnschen uns dann einen „guten Appetit“. Nach den Mahlzeiten putzen sich unsere Tageskinder die ZĂ€hne und wir helfen bei denen, die noch UnterstĂŒtzung benötigen.

 

Beispiel fĂŒr einen ESSENPLAN:

Montag: HĂŒhnerfrikassee mit Reis, Naturjoghurt mit Obst
Dienstag: Vollkorn-Nudeln mit Tomatensoße
Mittwoch: Kartoffeln, GemĂŒse und Pute, Gurkensalat
Donnerstag: Fisch mit Kartoffeln und KrĂ€utersoße, Zitronenquark
Freitag: Eierpfannkuchen mit Apfelmus, Obstsalat

 

Bei den Dingen, die die Kinder schon beherrschen, je nach Entwicklungsstand, werden uns die Kleinen abwechselnd auch helfen dĂŒrfen, bei der Vor-, Zu- und Nachbereitung des Essens.

 

 

 

 

 


„Mit einer Kindheit voll Liebe aber kann man ein halbes Leben hindurch fĂŒr die kalte Welt haushalten.“   (J. Paul)

 



© Kleine Entdecker Rostock - Maerz 2017